Angebote

Die „SCHULE DES GLÜCKLICHEN LEBENS nach Kirsten Jebsen“

Wir leben in einer Zeit des Bewusstseinswandels.
Bisher glaubten die Menschen, dass sie sich an ihrer äußeren Realität orientieren könnten und darauf reagieren müßten.
Unser Leben funktioniert jedoch genau anders herum.
Aus unserer inneren Welt, in Form von Gedanken, Gefühlen, Glaubenssätzen, Rollen und Mustern
senden wir permanent Informationen in die äußere Welt, woraufhin diese in Resonanz geht.
Mangel zieht Mangel an und Fülle kommt zu Fülle.

Aufgrund der negativen, destruktiven Programmierung, die durch unsere uralte Konditionierung entstanden ist,
hat sich die Menschheit seit Jahrtausenden ein Weltbild kreiert, das überwiegend von Angst und Mangel geprägt wurde.
Jetzt, in der Zeit der Bewusstmachung, geht es darum,
dass jeder Mensch seine Eigenverantwortung übernimmt und innere Heilarbeit leistet.
Der große Gewinn besteht darin, dass wir als bewusste Schöpfer gemeinsam eine Welt gestalten können,
wie wir sie uns auch wirklich aus tiefstem Herzen wünschen.

Die Bewusstseinsarbeit ist die Basis einer neuen, fairen Welt,
in der Liebe, Frieden, Freiheit, Freude, Fülle, Heilung, Schönheit, Harmonie
in einem Mit- und Füreinander zum Wohle des großen Ganzen selbstverständlich sind.

***

Im Jahr 2000 entschied ich mich, auf meine innere Stimme zu hören und veränderte mein Leben.
Als großes Geschenk werde ich seitdem von meiner inneren Führung und der geistigen Welt
durch ein Angeleitetes Selbststudium der Bewusstseinsentwicklung geführt.
Ich erlebte wundervolle Höhen und abgrundfinstere Tiefen,
die mich von meinen konditionierten Anteilen mehr und mehr befreiten.
Aufgrund dieses inneren Reinigungsprozesses erkannte ich,
wer ich wirklich bin und dass ich alles loslassen kann,
was nicht meiner innewohnenden Wahrheit entspricht.
Innere und äußere Liebe, Licht, Freiheit, Frieden, Freude, Fülle, Leichtigkeit, Schönheit, Harmonie, Kreativität,
Heilung, Reinheit und Grenzenlosigkeit genieße ich in meinem Leben.
Und dafür bin ich unendlich dankbar.

4 Ps FOR PEACE®  ist ein Transformationsprozess, der sich während meines forschenden Selbststudiums entwickelte.
Damit geschieht die Wandlung und Auflösung von konditionierten Anteilen.
Verdrängte Emotionen, Glaubensmuster, Rollen und andere schmerzbesetzten Muster
werden bewusst erkannt und liebevoll aufgelöst.
Es ist ein leicht durchführbarer Transformationsprozess
von der Angst in die Liebe,
von der Fremd-in die Selbstbestimmung
und somit eine Weiterentwicklung
von der Knechtschaft in die Freiheit.

Mit diesen beiden Modulen,
4 Ps FOR PEACE® und dem Angeleiteten Selbststudium,
erhalten Sie ein Trainingsprogramm, das Sie in ihre wahre Kraft begleitet.
Hierzu biete ich Ihnen die Teilnahme in kleinen Gruppen an oder Einzel – Paar – und UnternehmerCoachings.

Jeder Mensch, der sein „Unternehmen MenschSein“ heilt, trägt zu einer neuen, fairen Welt bei,
die dem Leben auf diesem Planeten und darüber hinaus dient.
Wir sind alle eins – wie innen, so auch außen.

Aus Liebe
In Liebe
Für die Liebe