Geld regiert die Welt?

Good morning Ihr Lieben, ein wunderschöner neuer Tag beginnt.
Geld regiert die Welt? Auch deine? Geld ist ein Zahlungsmittel, nicht mehr und nicht weniger. Es ist wertfrei zu betrachten.
Wieviel Macht gibst du dem Geld über dich? An welcher Stelle bist du bereit, dich, deine Seele zu verkaufen? Das klingt hart? Okay, an welcher Stelle gehst du hart mit dir um, wenn du des Geldes wegen zum Beispiel Verträge unterzeichnest, die du im tiefsten Herzen gar nicht eingehen möchtest? An welcher Stelle verrätst du dich, weil du glaubst, dass du das Geld über dein ungutes Gefühl stellen müsstest? In welchen Situationen würdest du lieber frei sein und begibst dich wegen des Geldes doch wieder in die Knechtschaft?
Nur, wenn wir den Mut haben, unser altes Muster – die Unterwerfung an die Macht des Geldes oder andere “Götter” – zu durchbrechen, kann Wandlung geschehen. Indem wir den Weg der kompromisslosen Ehrlichkeit und Liebe zu uns und anderen gehen, hat Geld seine Macht verloren und ist wirklich nur noch ein Zahlungsmittel.
Liebe und lebe dich!

Veröffentlicht in Blog