Wo ist dein Wert?

Good morning Ihr Lieben, ein wundervoller neuer Tag beginnt.
Wo ist dein Wert? Dein Wert für dich? Für wie wertvoll erachtest du heute deine Gefühle? Deine Gefühle, die du fühlst, unabhängig davon, was dir alte Glaubensmuster, sonstige Meinungen oder Vorstellungen, wie es anders hätte sein sollen, glauben machen wollen.
Es geht ums Fühlen und darum, dass du dich darin übst, Kontakt zu deinen Gefühlen aufzunehmen. Denn sie sagen dir, was gerade los ist in deinem Reich der Liebe und worum es gerade geht.
Wenn du im Kontakt mit deinem Gefühl bist, kannst du erkennen, dass nicht du dein Gefühl bist, sondern dass es etwas ist, was sich in deinem Reich der Liebe zum Ausdruck bringen möchte. Und es möchte erhört und wahrgenommen werden. Das ist wichtig.
Wie oft schickten wir unsere Gefühle in den Kohlenkeller, so, wie wir es vielleicht selber in der Kindheit erfuhren, wenn wir unangemessen in unserem Verhalten waren.
Jedes Gefühl möchte auf den Schoß, es möchte liebevoll wahr- und angenommen werden. Vielleicht kannst du spüren, wie schnell sich daraufhin Ruhe und Frieden in dir einstellen. Und du kannst erkennen, dass nicht du das Gefühl bist.
Schenke ihm deine ganze Liebe und spüre, was passiert.
Liebe und lebe dich!
Veröffentlicht in Blog