Zentrierung oder Verführung?

Good morning Ihr Lieben, ein wundervoller neuer Tag beginnt.
Was bringt es dir, bewusst zu sein?
Je bewusster du bist, umso stärker spürst du Irritationen in dir.
Du nimmst wahr, wenn du es gestattest, dass dich irgendetwas, sei es ein Gedanke, ein Gefühl, ein Mensch oder eine Situation aus deiner Mitte holt. Jede “Verführung” ist eine wunderbare Gelegenheit, dich darin zu üben, wieder in deiner Zentrierung – deiner Mitte – zu sein.
In dieser Lage ruhst du in dir, bist völlig klar für dich und du hast eine enorme gebündelte Kraft.
Egal ob in privater oder beruflicher Hinsicht, diese Ausrichtung ist sehr förderlich für all deine äußeren Unternehmungen.
Innerlich fühlst du dich harmonisch und in einer friedlichen Stille.
Wie kannst du es üben?
Indem du dich immer wieder auf das Hier und Jetzt konzentrierst, in deine bewusste Atmung und in deine ICH BIN Gegenwart gehst.
ICH BIN Liebe, ICH BIN Freiheit… Nimm jeden Gedanken, jedes Gefühl wahr, setz sie auf deinen Schoß und hab sie lieb.
Erkenne, dass du das alles nicht bist.
Liebe und lebe dich!

Veröffentlicht in Blog